So rücken sich die Stars ins rechte Licht

Als Star oder jemand, der einmal ein Star werden möchte, muss man nicht nur Wind machen, sondern einen richtigen Sturm erzeugen. Denn nur wer ständig präsent ist, bleibt auch im Gespräch.

Auf die richtige Taktik kommt es an
Es haben bereits viele Stars und Sternchen versucht, ihre Popularität mit Hilfe von fragwürdigen Auftritten oder peinlichen Ausrutschern ein wenig zu pushen. Leider funktioniert dies nur in den seltensten Fällen, da der moderne Fan etwas mehr verlangt, als einen zu kurzen Rock oder schlechte Manieren. Er möchte Einblick in das Leben seines Idols haben und ihm möglichst nah sein. Die wohl wichtigste Grundausstattung eines Stars sind daher Fotos und Autogrammkarten, welche gerne dem Fan zu allen möglichen Gelegenheiten zur Verfügung gestellt werden. Doch damit noch nicht genug.

Das Internet als Anlaufstelle Nummer eins
So bitter wie es auch klingen mag, Zeitschriften und Zeitungen sind leider nicht mehr zeitgemäß, wenn es um die Verbreitung von Neuigkeiten geht. Vielmehr erkundigt man sich heutzutage im Internet, wenn man brandaktuelle Informationen zu einem Thema benötigt.
Dies haben auch unlängst die großen und kleinen Stars erkannt und nutzen aktiv dieses Medium, um mit ihren Fans in Kontakt zu treten. Sehr beliebt ist hierbei die klassische Homepage, die ausführlich zu allen Details des Lebens informiert und den treuen Fan auf dem Laufenden hält. Hinzu kommen die so genannten Social Networks. Auf Twitter, Facebook, Xing und anderen Plattformen zum Plaudern und Informieren haben Stars ihr eigenes Profil, um auch hierüber die vielen Fans zu erreichen. Prominentestes Beispiel ist Lady Gaga, die mit über 53 Millionen Fans eine der beliebtesten Stars der Facebook-Community ist. Sie nutzt die Plattform ausgiebig und informiert über Auftritte, Foto-Shootings und stellt auch persönliche Fotos ins Netz.

Das Internet ist Kommunikationsplattform Nummer eins
Wer heute erfolgreich sein will, benötigt Fans und Aufmerksamkeit. Diese erreicht man nicht mehr nur durch Presseartikel, sondern hauptsächlich durch das Internet und soziale Netzwerke. Hier werden aktuell und zeitnah Informationen in der ganzen Welt verbreitet. Zu diesem Thema können Sie hier mehr erfahren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>